Friedhöfe

Zu unserer Gemeinde gehören zwei Friedhöfe.

priestergraeberDer Marienfriedhof schließt sich direkt an das Kirchengelände an und wird auf der nördlichen Seite von der Linie der Eisenbahn Witten – Dortmund und östlich zum Teil vom Rest des „Rheinischen Esels“ begrenzt. Durchschnitten wird dieser Friedhof von der Marienstraße, an der auch die Andachtshalle gelegen ist.

Der  zweite Friedhof liegt etwas weiter weg am Trantenrother Weg. Ihn teilen wir uns mit der 1904 abgepfarrten Gemeinde St. Franziskus. Und zwar gehört der rechte Teil vom Mittelweg aus mit der Trauerhalle zu St. Franziskus und der linke zu St. Marien.

Im folgenden finden Sie als pdf die Friedhofsatzung und die Friedhofsgebührensatzung:

Friedhofsatzung
Die Friedhofssatzung wurde kirchenaufsichtlich genehmigt am 17.11.2015 vom Erzbischöflichen Generalvikariat Paderborn.

Friedhofsgebührensatzung
Die Friedhofsgebührensatzung wurde kirchenaufsichtlich genehmigt am 29.02.2016 vom Erzbischöflichen Generalvikariat Paderborn und staatsaufsichtlich genehmigt am 01.04.2016 von der Bezirksregierung Arnsberg.