Aktuelles

Seniorenausflug ins Blaue

 

Änderung der Öffnungszeiten des Pfarrbüros

Ab dem 01. Juli 2018

hat das Pfarrbüro

mittwochs bis freitags von 9 – 11 Uhr geöffnet.

Wir bitten um Beachtung.

Wichtige Mitteilung aus der Pfarrgemeinde

Liebe Gemeinde,
nachdem unsere Pfarrsekretärin Frau Spiwoks ihren Dienst beendet hat, haben wir mit Frau Hollmann jetzt nur noch eine Pfarrsekretärin im Pfarrbüro.
Das bringt folgende Änderung mit sich: Ab dem 01.07. ändern sich die Öffnungszeiten des Pfarrbüros. Es gibt auch Änderungen bezüglich unserer Pfarrnachrichten: Ab 01.07. erscheinen sie alle 2 Wochen. Am 15.07. wird der Pfarrbrief für die Sommerferien für 6 Wochen veröffentlicht. WICHTIG: Achten Sie bitte auf den jeweiligen Redaktionsschluss, der in den Pfarrnachrichten genannt wird. Das betrifft Ihre Texte und Messintentionen.
Was die Öffentlichkeitsarbeit angeht, arbeiten wir derzeit an Lösungen auf der Ebene des Pastoralen Raumes Witten.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

Mit den besten Segenswünschen
Ihr Pfarrer Friedrich Barkey

 

Sommerkirche 2018

 

Osterkonzert

Gedenkgottesdienst für die Verstorbenen

Tätigkeit im kirchlichen Dienst

Update Sternsingeraktion 2018

Die diesjährige Sternsingeraktion stand unter dem Motto „Gemeinsam gegen Kinderarbeit in Indien und weltweit“.
Mit den gesammelten Spenden soll die ausbeuterische Kinderarbeit in Indien bekämpft werden. Den Kindern soll es ermöglich werden ein kindgerechtes Leben zu führen. Sie sollen die Chance erhalten zur Schule zu gehen und später einen Beruf zu erlernen.

In diesem Jahr konnten wir das wunderbare Ergebnis von 4.679,66 Euro an den Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) in Paderborn überweisen.
Wir möchten uns noch mal ganz herzlich bei allen Spendern/innen bedanken, sowie bei allen Kindern und Begleiter, die zwei Tage lang durch unsere Gemeinde gezogen sind.

Sternsingeraktion 2018

Die Sternsinger aus unserer Gemeinde haben auch in diesem Jahr ein super Ergebnis erzielt.
So konnten 14 Kinder und Jugendliche der Messdienerinnen und Messdiener, der Pfadfinder und der Erstkommuniongruppen verschiedener Jahrgänge den Betrag von 4314,39 € einsammeln.
Am 06. Und 07.01.2018 machten sich die Kinder bei relativ kalten Temperaturen auf den Weg, um mit ihrem Einsatz gegen Kinderarbeit in Indien und weltweit vorzugehen. Durch das gesammelte Geld soll dieses Projekt auf vielfältige Weise umgesetzt werden. Allein im letzten Jahr konnten damit 1600 Projekte in 107 Ländern gefördert werden. Tatkräftige Hilfe hatten Sie dabei nicht nur von vielen Eltern und Begleitern, sondern auch von unserem Pfarrer Barkey, der selber mit „Sammelbüchse“, Krone und Stern bewaffnet durch die Straßen unserer Gemeinde zog, um an die Türen der einzelnen Haushalte zu klopfen.
Wir sagen allen, die zu diesem guten Ergebnis beigetragen haben ein herzliches Dankeschön.

Neujahrsempfang St. Marien und Vinzenz von Paul